I.07: Soziale Netzwerke und die Bewältigung von Armut und Schulden unter Bedingungen der Migration
Quelle: © Franz Pfluegl/ Fotolia.com

Publikationen

  • Hollstein, Tina/Huber, Lena/Schweppe, Cornelia (2009): Armut, Schulden und innerfamiliale Praktiken des Geldtransfers. In: ZVI, Sonderheft 15. Mai 2009, S. 57-62
  • Hollstein, Tina/Huber, Lena/Schweppe, Cornelia (2009): Transmigration und Armut: Zwischen prekärer Unterstützung und risikohafter Bewältigung. In: Zeitschrift für Sozialpädagogik, Heft 4, 2009, S. 360-372
  • Hollstein, Tina/Huber, Lena/Schweppe, Cornelia (2010): Netzwerkbildung unter Bedingungen von Armut und Migration. In: Hergenröder, Curt Wolfgang (Hrsg.): Gläubiger, Schuldner, Arme. Netzwerke und die Rolle des Vertrauens. Wiesbaden, S. 105-115
  • Hollstein, Tina/Huber, Lena/Schweppe, Cornelia (2010): Migration, Armut und Bewältigung. Eine fallrekonstruktive Studie. Weinheim und München
  • Bender, Désirée/Hollstein, Tina/Huber, Lena/Schweppe, Cornelia (2011): Krisen und Schulden: Sozialpädagogische Perspektiven. In: Hergenröder, Curt Wolfgang (Hrsg.): Krisen und Schulden. Historische Analysen und gegenwärtige Herausforderungen. Wiesbaden, S. 81-97
  • Bender, Désirée/Hollstein, Tina/Huber, Lena/Schweppe, Cornelia (2012): Mi­gra­ti­on Bio­gra­phies and Trans­na­tio­nal So­ci­al Sup­port: Trans­na­tio­nal Fa­mi­ly Care and the Se­arch for "Home­land­men". In: Chambon, Adrienne/Schröer, Wolfgang/Schweppe, Cornelia (eds.): Transnational Social Support. London/New York, S. 129-148
  • Bender, Désirée/Hollstein, Tina/Huber, Lena/Schweppe, Cornelia (2012): Gesellschaftliche Teilhabe trotz Schulden – Gesellschaftliche Teilhabe aufgrund von Schulden? Sozialpädagogische Perspektiven für ein diskursives Verständnis von gesellschaftlicher Teilhabe. In: Forschungscluster "Gesellschaftliche Abhängigkeiten und soziale Netzwerke" (Hrsg.): Gesellschaftliche Teilhabe trotz Schulden. Perspektiven interdisziplinären Wissenstransfers. Wiesbaden, S. 27-37
  • Bender, Désirée/Hollstein, Tina/Huber, Lena (2013): Migration, Armut und Agency: Empirische Beispiele und methodologische Reflexionen. In: Graßhoff, Gunther (Hrsg.): Adressaten, Nutzer, Agency: Akteursbezogene Forschungsperspektiven in der Sozialen Arbeit. Wiesbaden, S. 255-273
  • Bender, Désirée/Hollstein, Tina/Huber, Lena/Schweppe, Cornelia (2013): „Das transnationale Wohnzimmer“ – Transnationale soziale Räume und die Transnationalisierung des Alltags durch Medien. In: Herz, Andreas/Olivier, Claudia (Hrsg.): Transmigration und Soziale Arbeit. Ein öffnender Blick auf Alltagswelten. Baltmannsweiler, S. 145-161
  • Bender, Désirée/Hollstein, Tina/Huber, Lena/Schweppe, Cornelia (2013): Bewältigung von Schuld(en) und Armut? "Grade die Vorurteile sind halt schon sehr sehr schmerzlich". Diskursive Bilder als Gegenstand multidimensionaler Bewältigung. In: Forschungscluster "Gesellschaftliche Abhängigkeiten und soziale Netzwerke" (Hrsg.): Schulden und ihre Bewältigung. Individuelle Belastungen und gesellschaftliche Herausforderungen. Wiesbaden, S. 53-74